Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Viersen / Grefrath: Pkw fährt 3 Meter ...

10.10.2017 - 15:31:42

Kreispolizeibehörde Viersen / Grefrath: Pkw fährt 3 Meter .... Grefrath: Pkw fährt 3 Meter Böschung runter: Fahrerin bleibt unverletzt

Grefrath - Am Dienstag, gegen 02.15 Uhr, wurden Polizei und Rettungskräfte zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 509 bei Grefrath gerufen. Ein Pkw war in Höher der Viersener Straße ohne Fremdeinwirkung von der Straße abgekommen und in die ca. 3 Meter tiefe Böschung heruntergefahren. Die Fahrerin, eine 32-jährige Grefratherin, die in Richtung Schlibeck unterwegs war, blieb unverletzt. Da der Verdacht besteht, dass die Grefratherin möglicherweise unter Alkoholeinfluss stand, wurde ihr eine Blutprobe entnommen. Die Frau muss sich nun wegen des Verdachts der Gefährdung des Straßenverkehrs verantworten. /wg (1275)

OTS: Kreispolizeibehörde Viersen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65857 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65857.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle Wolfgang Goertz Telefon: 02162/377-1192 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!