Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Viersen / Brüggen-Bracht: Trickdiebstahl an ...

11.07.2018 - 15:06:42

Kreispolizeibehörde Viersen / Brüggen-Bracht: Trickdiebstahl an .... Brüggen-Bracht: Trickdiebstahl an der Bushaltestelle - Unbekannter stielt Mobiltelefon

Brüggen-Bracht - Am Dienstag, gegen 14.40 Uhr, stieg ein 13-jähriger Schüler aus Alst an der Haltestelle "Altenheim" in Bracht aus dem Linienbus. Ein bisher Unbekannter stieg mit dem Jugendlichen aus und fragte den 13-jährigen, ob dieser ein Handy bei sich hätte und er kurz damit ein Telefonat führen dürfe. Als der Jugendliche dem zustimmte und das Mobiltelefon übergeben hatte, stieß der Unbekannt den Jungen in ein Gebüsch und flüchtete mit dem Handy zu Fuß in Richtung Bracht. Der Täter ist ca. 16 bis 21 Jahre alt und ca. 1.60 Meter groß. Er hat kurze schwarze Haare und trug einen grauen Kapuzenpullover und rote Schuhe. Hinweise auf den Dieb bitte an das Kriminalkommissariat West über die Rufnummer 02162/377-0. /wg (946)

OTS: Kreispolizeibehörde Viersen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65857 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65857.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle Wolfgang Goertz Telefon: 02162/377-1192 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

@ presseportal.de