Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Unna / Unna - Verkehrsunfallflucht - Im ...

17.05.2019 - 12:06:43

Kreispolizeibehörde Unna / Unna - Verkehrsunfallflucht - Im .... Unna - Verkehrsunfallflucht - Im Parkhaus zurückgesetzt, dann weggefahren

Unna - Am Freitag, den 10.05.2019 ist gegen 16.40 Uhr bei der Ausfahrt aus dem Parkhaus an der Flügelstraße das Fahrzeug eines 79-jährigen beschädigt worden. Der Opelfahrer musste sein Fahrzeug stoppen, da noch zwei PKW an der Schranke vor ihm standen. Offensichtlich hatte der Fahrer des ersten Autos seinen Parkschein nicht entwertet und setzte deshalb zurück. Auch die Fahrzeugführerin des zweiten PKW tat dieses und fuhr rückwärts, trotz Warnung mit der Lichthupe in den Opel des 79-jährigen. Die Fahrerin stieg aus, begutachtete den Schaden. Anschließend setzte sie sich wieder in ihr Fahrzeug und fuhr ohne eine Schadensregulierung einzuleiten davon. Die Frau wird als etwa 40 Jahre, eventuell blond und Brillenträgerin beschrieben. Das Fahrzeug konnte nicht beschrieben werden. Der verursachte Sachschaden wird auf etwa 3000EUR geschätzt. Wer hat den Unfall eventuell beobachtet? Hinweise bitte an die Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303 921 3120 oder 921 0.

OTS: Kreispolizeibehörde Unna newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65856 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65856.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Telefon: 02303-921 1150 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Leitstelle Tel.: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

@ presseportal.de