Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Unna / Unna - Verkehrsunfall zwischen ...

04.02.2018 - 14:31:25

Kreispolizeibehörde Unna / Unna - Verkehrsunfall zwischen .... Unna - Verkehrsunfall zwischen Fußgänger und Pkw - eine Person wird verletzt ins Krankenhaus gebracht

Unna - Am Samstagabend, des 03.02.2018, um 21:15 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall an der Kreuzung Massener Straße / Ecke Feldstraße. Ein 64 jähriger Mann aus Unna beabsichtigte an der genannten Kreuzung, mit seinem grauen Seat, aus Richtung Innenstadt kommend, nach links in Feldstraße einzubiegen. Zeitgleich wollte ein 60 jähriger Fußgänger aus Unna die Feldstraße in Richtung Massen überqueren. Dieser ging bei Grün über die Fahrbahn und zeitgleich fuhr der Pkw Fahrer bei Grün los. Beim Einfahren in die Feldstraße übersah dieser den zeitgleich querenden Fußgänger und es kam zum Zusammenstoß zwischen Fußgänger und Pkw. Dadurch verletzte sich der Fußgänger und wurde durch einen RTW in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 600 Euro.

OTS: Kreispolizeibehörde Unna newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65856 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65856.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Telefon: 02303-921 1150 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Leitstelle Tel.: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!