Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Unna / Unna - Verkehrsunfall mit zwei ...

31.07.2020 - 12:37:28

Kreispolizeibehörde Unna / Unna - Verkehrsunfall mit zwei .... Unna - Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen und hohem Sachschaden - abknickende Vorfahrt nicht beachtet

Unna - Am Donnerstagnachmittag (3.07.2020) fuhr gegen 16.30 Uhr ein 36-jähriger Fahrer aus Dortmund auf der Kleistraße in Richtung Massener Heide. An der Kreuzung mit der Provinzialstraße achtete er nicht auf die abknickende Vorfahrt und stieß mit einem von rechts kommenden, der Vorfahrtstraße folgenden PKW eines 28-jährigen Hageners zusammen.

Beide Fahrer wurden schwer verletzt und zur stationären Behandlung in Krankenhäuser gebracht. An den beiden nicht mehr fahrbereiten Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 35 000 Euro. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste der Kreuzungsbereich gesperrt werden.

Redaktionelle Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Pressestelle Vera Howanietz Telefon: 02303-921 1154 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Kreispolizeibehörde Unna Leitstelle Telefon: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 E-Mail: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65856/4666933 Kreispolizeibehörde Unna

@ presseportal.de