Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Unna / Unna - Traktorkonvoi Abschlussmeldung ...

25.11.2019 - 21:06:34

Kreispolizeibehörde Unna / Unna - Traktorkonvoi Abschlussmeldung .... Unna - Traktorkonvoi Abschlussmeldung - betroffene Autofahrer nahmen Verkehrsbehinderungen gelassen hin

Unna - Auch im weiteren Tagesverlauf blieben größere Verkehrsstörungen im Bereich Unna aus. Entgegen der Vorplanung erreichte ein aus Essen kommender Konvoi aus etwa 700 Traktoren nicht zeitgerecht die Kundgebung in Dortmund, so dass sich die dort versammelten 170 Fahrzeuge schon vorzeitig wieder in Richtung Hamm auf den Weg machten.

In der Zeit von 15 Uhr bis 16.30 Uhr kam es dadurch in Unna sukzessive zu Sperrungen der Zufahrtsstraßen zur B 1 in Richtung Werl.

Der aus Essen in Richtung Hamm angekündigte Konvoi hat sich in Dortmund aufgelöst, so dass keine weiteren Verkehrsstörungen im Bereich zu erwarten sind.

Vielen Dank für die Geduld aller Verkehrsteilnehmer.

Redaktionelle Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Pressestelle Vera Howanietz Telefon: 02303-921 1154 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Kreispolizeibehörde Unna Leitstelle Telefon: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 E-Mail: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65856/4450221 Kreispolizeibehörde Unna

@ presseportal.de