Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Unna / Schwerte - Verkehrsunfall mit ...

07.10.2018 - 09:01:16

Kreispolizeibehörde Unna / Schwerte - Verkehrsunfall mit .... Schwerte - Verkehrsunfall mit Personenschaden - Radfahrer schwer verletzt

Schwerte - Am 06.10.2018 (Sa.), gegen 14.57 Uhr, befuhr ein 58jähriger Radfahrer aus Schwerte die Letmather Straße in Schwerte-Villigst in Fahrtrichtung Schwerte-Ergste. Zeitgleich befuhr eine 70jährige Fahrzeugführerin aus Hagen die Letmather Straße ebenfalls in Fahrtrichtung Schwerte-Ergste. Vermutlich übersah die 70jährige Fahrzeugführerin den 58jährigen Radfahrer, sodass es zu einer Kollision zwischen dem Fahrzeug und dem Fahrrad kam, in dessen Verlauf der Radfahrer das Gleichgewicht verlor und vom Fahrzeug einer nachfolgenden 58jährigen Fahrzeugführerin aus Iserlohn erfasst wurde. Nun kam der 58jährige Radfahrer zu Fall. Hierbei verletzte sich der Radfahrer schwer. Er musste einem Krankenhaus zugeführt werden, wo er stationär verbleiben musste. Für den Zeitraum der Verkehrsunfallaufnahme musste die Letmather Straße komplett für etwa 45 Minuten gesperrt werden. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro.

OTS: Kreispolizeibehörde Unna newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65856 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65856.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Telefon: 02303-921 1150 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Leitstelle Tel.: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

@ presseportal.de