Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Unna / Schwerte - Festnahmen nach ...

25.11.2019 - 15:36:51

Kreispolizeibehörde Unna / Schwerte - Festnahmen nach .... Schwerte - Festnahmen nach Ladendiebstahl/8 Flaschen Alkohol entwendet

Schwerte - Am Freitag, 22.11.2019, gegen 15.30 Uhr, entwendete der 21-Jährige Beschuldigte Waren (Alkohol) im Wert von ca. 280 Euro aus einem Lebensmittelgeschäft an der Straße "Am Dohrbaum" in Schwerte. Nach der Tat wurde er noch in der Filiale durch den Ladendetektiv gestellt. Da die Personalien des Ladendiebes nicht feststanden wurde die Polizei an den Einsatzort gerufen. In Zusammenarbeit mit dem Amtsgericht in Hagen wurde nach der Personalienfeststellung eine Vorführung bei der zuständigen Richterin durchgeführt. Die Richterin erließ einen Haftbefehl zur Durchführung des beschleunigten Verfahrens. Bis zur Hauptverhandlung verbleit der Ladendieb nun in Haft.

Redaktionelle Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Pressestelle Bernd Pentrop Telefon: 02303-921 1150 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Kreispolizeibehörde Unna Leitstelle Telefon: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 E-Mail: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65856/4449737 Kreispolizeibehörde Unna

@ presseportal.de