Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Unna / Schwerte - Fahrraddieb von ...

12.08.2018 - 10:41:47

Kreispolizeibehörde Unna / Schwerte - Fahrraddieb von .... Schwerte - Fahrraddieb von aufmerksamen Zeugen gemeldet und gestellt

Schwerte - Am Samstag, dem 11.08.2018, gegen 06:00 Uhr morgens, beobachteten Zeugen einen 34 jährigen Mann aus Schwerte auf dem Bahnhofsvorplatz dabei, wie dieser mittels Seitenschneider versuchte, zwei angeschlossene Fahrräder zu stehlen. Auf sein Handeln angesprochen wurde die Person ausfallend und entfernte sich mit einem der beiden Räder. In der Bahnhofstraße konnte der Mann von zwei 22 jährigen Männern aus Schwerte festgehalten werden, bis die Polizei eintraf. Der Täter wurde mit zur Polizeiwache Schwerte genommen und das von ihm benutzte Fahrrad wurde sichergestellt. Soweit es bis jetzt bekannt ist, wurde bei dem Festhalten des Täters durch die Zeugen niemand verletzt. Bei einem der Zeugen kam es allerdings zu geringem Sachschaden.

OTS: Kreispolizeibehörde Unna newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65856 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65856.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Telefon: 02303-921 1150 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Leitstelle Tel.: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Weitere Meldungen

Auto rast in Fußgängergruppe - Verletzte bei mutmaßlichem Terroranschlag in London. Der Fahrer wird unter Terrorverdacht festgenommen. Die Spur führt nach Mittelengland. Doch vieles ist noch unklar. Ein Auto rast in die Absperrungen am Londoner Parlament und erfasst mehrere Menschen. (Politik, 14.08.2018 - 20:24) weiterlesen...

Auto rast in Fußgängergruppe - Verletzte bei mutmaßlichem Terror-Anschlag in London. Eine Frau wird schwer verletzt - der Fahrer wird unter Terrorverdacht festgenommen. Ein Auto rast in die Absperrungen vor dem Londoner Parlament und erfasst mehrere Menschen. (Politik, 14.08.2018 - 16:26) weiterlesen...

Auto rast in Fußgängergruppe - Eine Schwerverletzte bei mutmaßlichem Anschlag in London. Eine Frau wird schwer verletzt - der Fahrer wird unter Terrorverdacht festgenommen. Ein Auto rast in die Absperrungen vor dem Londoner Parlament und erfasst mehrere Menschen. (Politik, 14.08.2018 - 14:24) weiterlesen...

London - Mutmaßliche Auto-Attacke: Ermittlung wegen Terrorverdachts. Der Fahrer wird festgenommen. Die Anzeichen auf einen Terroranschlag verdichten sich. Mindestens zwei Menschen werden verletzt, als ein Auto in die Absperrungen vor dem Londoner Parlament kracht. (Politik, 14.08.2018 - 11:46) weiterlesen...

Polizei ermittelt gegen Ex-Radprofi wegen versuchten Totschlags Die Polizei in Frankfurt/Main ermittelt gegen einen am Freitagmorgen festgenommenen Ex-Radprofi wegen versuchten Totschlags und gefährlicher Körperverletzung. (Polizeimeldungen, 10.08.2018 - 17:00) weiterlesen...