Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Unna / Kamen - Verkehrsunfall mit vier ...

13.06.2019 - 12:21:27

Kreispolizeibehörde Unna / Kamen - Verkehrsunfall mit vier .... Kamen - Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen - junge Fahrerin geriet in einer Kurve in den Gegenverkehr

Kamen - Am Mittwoch (12.06.2019) fuhr gegen 15.40 Uhr eine 18 jährige Kamenerin mit einem 22 jährigen Kamener Beifahrer auf der Derner Straße in Richtung Kamen. In einer scharfen Rechtskurve kam sie von ihrem Fahrstreifen ab und geriet in den Gegenverkehr. Hier prallte sie mit einem 38 jährigen Bönener und dessen 65 jähriger Kamener Beifahrerin zusammen. Durch den Aufprall wurden alle vier Fahrzeuginsassen so schwer verletzt, dass sie zur stationären Behandlung in Krankenhäuser gebracht werden musste. Es entstand ein Sachschaden von etwa 25 000 Euro. Die Derner Straße musste zur Unfallaufnahme bis gegen 17.20 Uhr gesperrt werden.

OTS: Kreispolizeibehörde Unna newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65856 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65856.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Telefon: 02303-921 1150 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Leitstelle Tel.: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

@ presseportal.de