Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Unna / Kamen - Verkehrsunfall mit einer ...

06.11.2019 - 13:21:21

Kreispolizeibehörde Unna / Kamen - Verkehrsunfall mit einer .... Kamen - Verkehrsunfall mit einer verletzten Person - Zusammenstoß im Kreuzungsbereich

Kamen - Am Dienstag (05.11.2019) fuhr gegen 17.40 Uhr ein 53-jähriger PKW Fahrer aus Hamm auf der Lortzingstraße in Richtung Robert-Koch-Straße. Diese wollte er passieren und geradeaus in die Einsteinstraße fahren. Er achtete nicht auf den Querverkehr und stieß mit einer von rechts kommenden 52-jährigen Lünenerin zusammen. Eine von links kommende 51-jährige Unnaerin konnte durch eine Vollbremsung einen Zusammenstoß noch gerade verhindern.

Die Lünenerin verletzte sich leicht und wurde zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 7 000 Euro.

OTS: Kreispolizeibehörde Unna newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65856 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65856.rss2

Redaktionelle Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Pressestelle Vera Howanietz Telefon: 02303-921 1154 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Kreispolizeibehörde Unna Leitstelle Telefon: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 E-Mail: poststelle.unna@polizei.nrw.de

@ presseportal.de