Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

NRW, Polizei

Kreispolizeibehörde Unna / Bönen - Verkehrsunfall mit zwei ...

22.11.2019 - 14:56:35

Kreispolizeibehörde Unna / Bönen - Verkehrsunfall mit zwei .... Bönen - Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen - Auffahrunfall

Bönen - Am Freitagmorgen (22.11.2019) fuhren gegen 5.45 Uhr ein 58-jähriger Beckumer und ein 69-jähriger Bönener auf der Edisonstraße aus Richtung Unna Straße kommend. Als der Beckumer in Höhe Weetfelder Straße nach links in einen Einfahrt abbog, fuhr der Bönener auf ihn auf. Vermutlich verwechselte er das Gaspedal mit der Bremse.

Durch den Aufprall wurden der Beckumer leicht und der Bönener schwer verletzt. Beide wurden in Krankenhäuser gebracht. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 10 000 Euro.

Redaktionelle Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Pressestelle Vera Howanietz Telefon: 02303-921 1154 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Kreispolizeibehörde Unna Leitstelle Telefon: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 E-Mail: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65856/4447671 Kreispolizeibehörde Unna

@ presseportal.de