Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Soest / Lippstadt - Verletzte Jugendliche ...

06.09.2019 - 10:41:41

Kreispolizeibehörde Soest / Lippstadt - Verletzte Jugendliche .... Lippstadt - Verletzte Jugendliche nach Verkehrsunfall Fahrer fährt weiter

Lippstadt - Am Donnerstag, den 05.09.2019 ist eine 11-jährige Schülerin bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden. Das Mädchen fuhr gegen 13.15 Uhr zusammen mit einer Freundin mit dem Fahrrad auf dem Radweg der Straße Am Friedhof in Richtung Lipperode. An einer Kreuzung missachtete ein PKW vermutlich die Vorfahrt der Schülerin und obwohl die Radlerin noch versuchte zu bremsen, kam es zum Zusammenstoß zwischen den beiden. Der Fahrer des Fahrzeugs hielt zunächst an und half dem Mädchen das Fahrrad unter dem Auto herzuziehen. Er fragte sie noch, wie es ihr ginge und stieg anschließend wieder in sein Fahrzeug, ohne eine Schadensregulierung einzuleiten. Nach Aussage der Geschädigten saß der Mann alleine im Fahrzeug. Sie beschreibt ihn als etwa 50 Jahre alt und 1,75m groß. Er hatte kurze, dunkle, lockige Haare. Bekleidet war er mit einer schwarzen Hose, einer schwarzen Jacke und hatte darunter ein schwarzes Oberteil an. Das Fahrzeug war ein größerer, schwarzer PKW. Bei dem Sturz verletzte sich die Schülerin an den Knien. Das Fahrrad wurde bei dem Unfall am Vorderrad beschädigt. Wer hat den Unfall beobachtet und kam Angaben zum Fahrer oder Fahrzeug machen? Hinweise bitte an die Polizei in Lippstadt unter 02921 9100 0.

OTS: Kreispolizeibehörde Soest newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65855 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65855.rss2

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

@ presseportal.de