Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein / Spritztour eines ...

30.11.2019 - 18:56:31

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein / Spritztour eines .... Spritztour eines Kradfahrers endet mit lebensgefährlichen Verletzungen-#polsiwi

Bad Laasphe - Am Samstag (30.11.2019) gegen 15:00 Uhr befährt ein 58-jähriger Kradfahrer mit seinem nicht zugelassenen Motorrad eine innerstädtische Straße in Bad Laasphe und kollidiert mit dem Vorderreifen nach einem Fahrfehler mit der Bordsteinkante. Der Kradfahrer, welcher zum Unfallzeitpunkt keinen Sturzhelm trug, wurde über einen Zaun geschleudert und erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Er wurde mittels eines eingesetzten Rettungshubschraubers in ein angrenzendes Krankenhaus transportiert. Es entstand ein Sachschaden von etwa 2000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein Leitstelle Telefon: 0271 - 7099 3130 E-Mail: leitstelle.siegen@polizei.nrw.de https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65854/4454948 Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

@ presseportal.de