Obs, Polizei

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein / Polizei nimmt ...

16.04.2018 - 12:46:48

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein / Polizei nimmt .... Polizei nimmt uneingeladene "Gäste" in Gewahrsam / Mann zudem mit Haftbefehl gesucht

Bad Berleburg - Am Samstagabend erschienen ein polizeibekanntes Pärchen (er: 36 Jahre alt, sie: 34-jährig) in Bad Berleburg überraschend und uneingeladen an einer benachbarten Wohnung. Mitgebracht hatte das Pärchen eine Flasche Wodka und nun verlangte es von dem Nachbarn Gläser, um gemeinsam zu trinken. Als sie jedoch der 18-jährige Wohnungsinhaber seiner Wohnung verwies, griffen ihn der 36-Jährige und die 34-Jährige mittels Ellbogenschlägen sowie Schlägen mit der Flasche an. Dabei wurde der junge Mann leicht verletzt. Anschließend verließen die beiden Täter das Zimmer und begaben sich in die eigene Wohnung. Die vor diesem Hintergrund alarmierte Polizei nahm das Pärchen schließlich zur Verhinderung weiterer zu erwartender Straftaten in Gewahrsam.

Aber selbst in der Ausnüchterungszelle randalierte die 34-Jährige noch weiter und spuckte dabei zu allem Überfluss noch einem Polizeibeamten ins Gesicht. Und bei dem 36-Jährigen stellte sich noch heraus, dass gegen ihn ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Siegen über fast einen Monat Freiheitsstrafe wegen Bedrohung bestand. Der 36-Jährige wurde deshalb im weiteren Verlauf in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert. Außerdem ermittelt nun das Bad Berleburger Kriminalkommissariat gegen das Pärchen wegen gefährlicher Körperverletzung.

OTS: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65854 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65854.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein Georg Baum Telefon: 0271 7099 1222 E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!