Obs, Polizei

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss / Ferienaktion der Polizei ...

12.07.2018 - 17:16:42

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss / Ferienaktion der Polizei .... Ferienaktion der Polizei - Sicher durch den Straßenverkehr (gemeinsame Aktion der Kreisverkehrswacht Neuss, des Rhein-Kreises Neuss und der Grundschule in Rosellen)

Neuss-Rosellen - In der Woche vom 16.07. bis 19.07.2018 führt die Polizei auf dem Schulhof der St. Peter-Grundschule Rosellen (an der Rosellener Schulstraße) eine Ferienaktion durch. Teilnehmen können alle Schulkinder von 6 bis 14 Jahren. Voraussetzung sind ein verkehrssicheres Fahrrad und ein Fahrradhelm. Das Training findet statt von 9 bis 12 Uhr und von 13 bis 15 Uhr.

Auf einem markierten Parcours vermitteln die Verkehrssicherheitsberater Mike Schween und Herbert Klinder spielerisch die Grundlagen der Verkehrserziehung. Neben dem Parcours probieren die Kinder motorische Übungen wie Spurfahren, Langsamfahren und zielgenaues Bremsen. Zum abwechslungsreichen Programm gehört auch ein Verkehrsquiz.

Im Jahre 2017 verunglückten im Rhein-Kreis Neuss 32 Kinder als Radfahrer, im Stadtgebiet Neuss waren es elf Kinder.

Kinder sind in Unfälle verwickelt, weil sie unter anderem das Fahrrad nicht sicher beherrschen oder die Grundregeln des Straßenverkehrs nicht kennen.

Neben der kontinuierlichen Verkehrssicherheitsarbeit in den Kindergärten und Schulen bietet die Kreispolizeibehörde in enger Zusammenarbeit mit dem Rhein-Kreis Neuss und der Kreisverkehrswacht Neuss seit einigen Jahren Ferienaktionen an.

Auch die Eltern sind eingeladen, sich über das verkehrssicherer Fahrrad oder die motorischen Fähigkeiten der Kinder zu informieren.

Die Kinder sollten entsprechende Verpflegung mitbringen, da die Übungen hungrig und vor allem durstig machen.

OTS: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65851 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65851.rss2

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des Rhein-Kreises Neuss als Kreispolizeibehörde -Pressestelle- Jülicher Landstraße 178 41464 Neuss Telefon: 02131/300-14000          02131/300-14011          02131/300-14013          02131/300-14014 Telefax: 02131/300-14009 Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de