Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss / Einbruch in Garage - ...

31.07.2020 - 13:42:19

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss / Einbruch in Garage - .... Einbruch in Garage - Kripo sucht mit Beschreibung nach den Tätern

Neuss-Rosellen - Am frühen Freitagmorgen (31.7.) erhielt die Polizei über eine aufmerksame Anwohnerin Kenntnis von einem Einbruch in eine Garage im Ortsteil Rosellen. Gegen 4 Uhr verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zutritt zu einer Garage an der Max-Ernst-Straße und entwendeten einen Elektro Kickscooter (Modelltyp Ninebot ES2).

Eine Zeugin beobachtete zwei flüchtende Jugendliche. Die Verdächtigen waren ungefähr 180 Zentimeter groß und hatten eine schlanke Statur. Ein mutmaßlicher Täter trug einen großen Rucksack und der andere war bekleidet mit einer Baseballjacke und einer dunklen Basecap. Laut Zeugenaussagen flüchtete das Duo auf einem Fahrrad und dem geklauten Elektro-Roller in Richtung Norfbach.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Weitere Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise auf die Identität der gesuchten Jugendlichen geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 02131 300-0 beim Kriminalkommissariat 14 zu melden.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des Rhein-Kreises Neuss als Kreispolizeibehörde -Pressestelle- Jülicher Landstraße 178 41464 Neuss Telefon: 02131/300-14000          02131/300-14011          02131/300-14013          02131/300-14014 Telefax: 02131/300-14009 Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65851/4667057 Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

@ presseportal.de