Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Verkehrsunfall mit ...

28.10.2017 - 08:06:24

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Verkehrsunfall mit .... Verkehrsunfall mit Personenschaden 31-jährige Beifahrerin nach Verkehrsunfall schwerverletzt

Morsbach-Erblingen, Eisenstraße , L333 - In Morsbach-Erblingen, L 333, Eisenstraße, kam es am Freitag (27.10.), gegen 18:30 Uhr, zu einem Verkehrsunfall mit Verletzten. Ein 24-jähriger Fahrzeugführer aus Nümbrecht hatte dort in Fahrtrichtung Erblingen in einer Rechtskurve, aus bisher ungeklärter Ursache, die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Das Fahrzeug geriet ins Schleudern und kollidierte schließlich mit einem angrenzenden Baum. Bei dem Zusammenstoß wurde eine 31-jährige Beifahrerin aus Waldbröl schwerverletzt. Die junge Frau war zunächst eingeklemmt und musste von Kräften der Feuerwehr aus dem Fahrzeuginnenraum geborgen werden. Beide Fahrzeuginsassen mussten anschließend in nahegelegene Krankenhäuser eingeliefert werden. Außerdem entstand hoher Sachschaden. Die L333, Eisenstraße musste für die Dauer der Unfallaufnahme komplett gesperrt werden.

OTS: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Leitstelle Telefon: 02261 8199-625 Fax: 02261 8199-607 E-Mail: leitstelle.gummersbach@polizei.nrw.de https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!