Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Kleine Ursache - ...

27.03.2017 - 18:01:30

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Kleine Ursache - .... Kleine Ursache - große Wirkung Acht Verletzte bei Auffahrunfall

Marienheide - Ein 25-jähriger Gummersbacher befuhr um 14:25 Uhr die Gummersbacher Straße in Fahrtrichtung Marienheide. An der Einmündung Schöneborner Straße hielt er an, um nach rechts abzubiegen. Hinter ihm fuhr in einem VW Sharan eine 50-jährige Gummersbacherin, zusammen mit sechs Kindern im Alter von 10-12 Jahren. Die Fahrerin des Sharan reagierte zu spät auf den vor ihr wartenden Wagen und fuhr auf. Durch die Wucht des Aufpralls verletzten sich beide Fahrzeugführer sowie die sechs Kinder leicht. Alle wurden zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. An den beiden beteiligten Pkw entstand Totalschaden. Sie waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

OTS: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Monika Treutler Telefon: 02261 8199 652 E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!