Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / 160518-595: Alkohol ...

16.05.2018 - 09:26:37

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / 160518-595: Alkohol .... 160518-595: Alkohol und Drogen - auch als Radfahrer keine gute Idee

Radevormwald - Schwankend, mit einer Bierflasche in der Hand fuhr am Dienstagabend (15. Mai) ein 33-jähriger Radfahrer auf dem Gehweg der Poststraße. Eine Streifenwagenbesatzung kontrollierte den radelnden Radevormwalder um 19:20 Uhr. Der Mann stand augenscheinlich unter Alkoholeinfluss. Eine Kommunikation war kaum möglich, dem Gesprächsverlauf folgte er nur mühsam. Ein Alkoholtest verlief positiv, erklärte jedoch die erheblichen Ausfallerscheinungen nur bedingt. Die Beamten befragten den 33-Jährigen daraufhin nach Medikamenten oder Drogen. Nach eigenen Angaben hatte er kurz vor Fahrtantritt Diazepam und Methadon eingenommen. Die Beamten ordneten daraufhin eine Blutprobe an.

OTS: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Monika Treutler Telefon: 02261 8199 652 E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!