Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / 130318-319: Erneuter ...

13.03.2018 - 16:07:02

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / 130318-319: Erneuter .... 130318-319: Erneuter Handtaschenraub in der Radevormwalder Innenstadt

Radevormwald - Am Montagnachmittag (12. März) raubte ein unbekannter Täter einer 87-Jährigen auf der Kaiserstraße die Handtasche; die Seniorin kam zu Fall, verletzte sich aber glücklicherweise nicht. Gegen 14.50 Uhr war die Geschädigte mit ihrem Rollator auf der Kaiserstraße in Richtung Elberfelder Straße unterwegs. Als sie sich ungefähr in Höhe des Nettomarktes befand, riss plötzlich ein Unbekannter so heftig an der am Rollator befestigten Tasche, dass der Rollator mitsamt der Seniorin umstürzte. Mit der Tasche als Beute floh der Mann in die gegenüberliegende Straße "Im Springel". Die Polizei sucht nach Zeugen, die den Mann vor oder nach der Tat gesehen haben. Er war etwa 175 - 185 cm groß, trug eine blaue Jacke und eine gelbe Kopfbedeckung. Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat in Wipperfürth unter der Rufnummer 02261 81990.

OTS: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Pressestelle Michael Tietze Telefon: 02261/8199-650 Fax: 02261/8199-602 E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!