Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Kriminalität, NRW

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / 081019-899: ...

08.10.2019 - 12:56:32

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / 081019-899: .... 081019-899: 18-Jährige bei Unfall auf der B 237 leicht verletzt

Wipperfürth - Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 237 in Wipperfürth-Hämmern ist am Montagabend (7. Oktober) eine 18-Jährige von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Laternenmast geprallt. Gegen 22.15 Uhr war die junge Frau aus Marienheide in Richtung Wipperfürth gefahren und hatte in einer Kurve die Kontrolle über das Auto verloren. Der Wagen kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Laternenmast, der hierdurch umknickte. Die 18-Jährige, die mit einem Krankenwagen in das Wipperfürther Krankenhaus gebracht wurde, erlitt leichte Verletzungen. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 25.000 Euro. Während der Unfallaufnahme musste die Bundesstraße zeitweise gesperrt werden.

OTS: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65843.rss2

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Pressestelle Michael Tietze Telefon: 02261/8199-650 E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de