Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / 080819 - 753: ...

09.08.2019 - 08:47:12

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / 080819 - 753: .... 080819 - 753: Radevormwald, Westfalenstraße, Verkehrsunfall mit 3 Verletzten

Radevormwald - Am 08.08.2019 um 19:55 Uhr befuhr eine 31-jährige Radevormwalderin mit ihrem Auto die Westfalenstraße in Richtung Remscheid. In Höhe der Einmündung Wiedenhofskamp fuhr sie aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit dem Wagen einer entgegenkommenden 18-jährigen aus Bad Bramstedt zusammen. Die beiden Fahrerinnen sowie die Beifahrerin im Wagen der 18-jährigen, eine ebenfalls 18-jährige Frau aus Bünde, wurden dabei schwer verletzt und nach Erstversorgung in Krankenhäuser gebracht. An den beiden beteiligten Wagen entstand erheblicher Sachschaden. Für die Zeit der Unfallaufnahme kam es zu Behinderungen für den Fahrzeugverkehr. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

OTS: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65843.rss2

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Leitstelle Telefon: 02261 8199-625 Fax: 02261 8199-607 E-Mail: leitstelle.gummersbach@polizei.nrw.de https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

@ presseportal.de