Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Obs, Polizei

Kreispolizeibehörde Kleve / Sicher.mobil.leben - Brummis im ...

13.09.2019 - 12:51:31

Kreispolizeibehörde Kleve / Sicher.mobil.leben - Brummis im .... "Sicher.mobil.leben - Brummis im Blick" - Bilanz der Polizei im Kreis Kleve

Kreis Kleve - Am gestrigen Tag fand die zweite länderübergreifende Verkehrssicherheitsaktion unter dem Motto "Sicher.mobil.leben - Brummis im Blick" statt. Hieran beteiligten sich im Kreis Kleve die Polizei sowie der Zoll. Die gemeinsame Kontrollstelle befand sich in Kranenburg an einem Waldparkplatz an der B 504. Insgesamt hielten die Einsatzkräfte 81 Fahrzeuge an. Davon wurden 17 Fahrzeugen die Weiterfahrt untersagt. 15 Mal konnten die Fahrer die Ladung nachsichern und durften die Fahrt fortsetzen. Für zwei Fahrer endete die Fahrt an der Kontrolle, da sie unter Drogeneinfluss unterwegs waren. Weiterhin wurden vier Geschwindigkeitsverstöße sowie eine Überschreitung des Maßes bzw. des Gewichts eines Fahrzeugs festgestellt. Mit ihrem Einsatz konnte die Polizei wieder einen Beitrag zur Erhöhung der Verkehrssicherheit im Kreis Kleve leisten. (as)

OTS: Kreispolizeibehörde Kleve newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65849 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65849.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/kleve

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter: https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de