Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Kleve / Kreis Kleve- Betrugsmasche falsche ...

23.06.2020 - 12:41:30

Kreispolizeibehörde Kleve / Kreis Kleve- Betrugsmasche falsche .... Kreis Kleve- Betrugsmasche "falsche Polizisten" / 15 Strafanzeigen aufgenommen (Nachtrag zur Pressemeldung vom 22.06.2020, 11.54 Uhr)

Kreis Kleve - Wie bereits am Montagmittag (22. Juni 2020) berichtet, kam es im Verlauf des Vormittags zu zahlreichen Anrufen falscher Polizisten. Die Polizei nahm bislang 15 Strafanzeigen entgegen. Alle uns bekannten Angerufenen reagierten richtig. Sie beendeten das Telefonat und meldeten die Anrufen der echten Polizei. Die angerufenen Personen stammten zum Großteil aus Goch und Geldern-Veert.

Wir weisen in diesem Zusammenhang nochmals daraufhin: Die Polizei ruft nicht unter der Nummer 110 an! Indem sie sich als falsche Polizisten ausgeben, versuchen Betrüger Angaben zur finanziellen Situation oder den Wertgegenständen im Haushalt ihrer potentiellen Opfer zu erlangen. Mitunter sollen die Angerufenen dazu bewegt werden, Wertgegenstände zum Schutz an vermeintliche Polizisten zu übergeben. Handeln Sie in solchen Fällen richtig: - Geben Sie am Telefon keine Details zu Ihren finanziellen und persönlichen Verhältnissen preis. - Lassen Sie sich am Telefon nicht unter Druck setzen. Legen Sie einfach auf und informieren Sie Ihre Angehörigen. - Verständigen Sie Ihre örtliche Polizeidienststelle oder den Notruf 110. (as)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter: https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65849/4631751 Kreispolizeibehörde Kleve

@ presseportal.de