Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Kleve / Kleve - Feuer im Keller eines ...

11.10.2018 - 15:11:49

Kreispolizeibehörde Kleve / Kleve - Feuer im Keller eines .... Kleve - Feuer im Keller eines leerstehenden Mehrfamilienhauses / Polizei nimmt 42-jährigen Tatverdächtigen vorläufig fest

Kleve - Am Mittwoch (10. Oktober 2018) gegen 16.00 Uhr brach im Keller eines leerstehenden Mehrfamilienhauses an der Spyckstraße ein Feuer aus. Die Feuerwehr löschte schnell den Brand. Im Keller hatte Unrat gebrannt. Aufgrund einer Zeugenaussage nahm die Polizei etwas später einen 42-jährigen Mann aus Kleve vorläufig fest. Der Zeuge hatte gesehen, wie der 42-Jährige bei Ausbruch des Feuers aus dem Haus kam. Zur Zeit prüft die Kripo eine Tatbeteiligung des 42-Jährigen. Die Ermittlungen dauern an.

OTS: Kreispolizeibehörde Kleve newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65849 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65849.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/kleve

@ presseportal.de