Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Kleve / Kleve - Diebstahl / ...

21.11.2019 - 11:41:34

Kreispolizeibehörde Kleve / Kleve - Diebstahl / .... Kleve - Diebstahl / Überwachungskameras abmontiert und gestohlen

Kleve - In der Zeit zwischen Montag und Mittwoch (20. November 2019) montierten unbekannte Täter eine Überwachungskamera von der Fassade eines Hauses an der Rathenaustraße ab. Die Kamera war in einer Höhe von ca. 2,5 Metern angebracht. Auch am Nachbarhaus schlugen die Diebe zu. Am Dienstag (19. November 2019) gegen 01:55 Uhr zeichnete die Kamera noch den Täter auf, der anschließend die Kamera stahl: Demnach handelt es sich um einen Mann im Alter zwischen 20 und 30 Jahren mit Glatze. Bereits zwischen Freitag und Dienstag wurde die Überwachungskamera von der Fassade eines Hauses an der Kayserstraße in Materborn abgerissen und entwendet. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Beobachtungen bitte an die Kripo Kleve unter 02821 5040. (cs)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/kleve

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter: https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65849/4445821 Kreispolizeibehörde Kleve

@ presseportal.de