Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Kleve / Kleve-Brienen - Einbruch und ...

24.07.2020 - 12:22:25

Kreispolizeibehörde Kleve / Kleve-Brienen - Einbruch und .... Kleve-Brienen - Einbruch und Einbruchsversuch / Zeugen gesucht

Kleve-Brienen - Am Donnerstag (23.07.2020) kam es im Bereich Brienen zu einem vollendeten und einem versuchten Einbruch.

Auf der Briener Straße hebelten unbekannte Täter im Zeitraum von 11:30 Uhr bis 15:25 Uhr zunächst eine Seiteneingangstür auf um sich so Zugang zur Wohnung zu verschaffen. Die Täter durchsuchten die Räumlichkeiten und entwendeten Multimediageräte. Kinder, die in der Nähe spielten, wollen zur Tatzeit zwei männliche Personen mit dunklen Haaren auf dem Grundstück um das Wohnhaus gesehen haben.

Zwischen 12:00 Uhr und 19:00 Uhr versuchten unbekannte Täter über eine Terrassentür in ein Einfamilienhaus auf der Straße "Am Alten Rhein" einzudringen. Sie scheiterten jedoch bei dem Versuch die Tür aufzuhebeln und flüchteten in unbekannte Richtung.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder Beobachtungen nimmt die Kripo Kleve unter 02821 5040 entgegen. (cp)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter: https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65849/4660969 Kreispolizeibehörde Kleve

@ presseportal.de