Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Kleve / Kevelaer - Drei Männer wollen einem ...

10.09.2018 - 18:16:28

Kreispolizeibehörde Kleve / Kevelaer - Drei Männer wollen einem .... Kevelaer - Drei Männer wollen einem 44-Jährigen die Lederjacke entreißen / Täter flüchten ohne Beute

Kevelaer - Am Sonntag (9. September 2018) gegen 1.30 Uhr war ein 44-jähriger Mann aus Kevelaer zu Fuß auf der Bogenstraße unterwegs. Drei Männer näherten sich ihm von hinten. Einer der Männer fragte nach einer Zigarette. Der 44-Jährige griff in seine Jacke, um ihm eine Zigarette zu geben. Daraufhin versuchten zwei der Männer, ihm die Lederjacke auszuziehen. Der dritte Mann stand offensichtlich "Schmiere". Als der 44-Jährige laut um Hilfe rief, ließen die Männer ihn los und flüchteten ohne Beute.

Die drei Männer waren schlank und hatten ein südländisches Aussehen. Der Täter, der den 44-Jährigen nach der Zigarette fragte, war 18 bis 20 Jahre alt, etwa 1,75m groß und dunkel gekleidet. Er sprach Deutsch mit Akzent. Der zweite Täter war ähnlich alt und groß. Er hatte dunkle kurze Haare, die an den Seiten rasiert waren und trug weiße Turnschuhe mit Sneakersocken. Ansonsten war er dunkel gekleidet. Der dritte Täter, der "Schmiere" stand, war 20 bis 25 Jahre alt, etwa 1,80m groß und hatte dunkle kurze Haare. Er trug eine grüne Sportjacke mit Aufschrift.

Täterhinweise bitte an die Kripo Goch unter Telefon 02823-1080.

OTS: Kreispolizeibehörde Kleve newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65849 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65849.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/kleve

@ presseportal.de