Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Kleve / Geldern - Fußgänger bei ...

11.04.2018 - 18:36:47

Kreispolizeibehörde Kleve / Geldern - Fußgänger bei .... Geldern - Fußgänger bei Verkehrsunfall leicht verletzt / Radfahrer gesucht

Geldern - Am Mittwoch (11. April 2018) gegen 8.20 Uhr überquerte ein 71-jähriger Mann an der Straße Issumer Tor einen Fußgängerüberweg. Als er anschließend den Radweg überquerte, stieß er mit einem unbekannten Radfahrer zusammen. Der 71-Jährige fiel rückwärts zu Boden und verletzte sich dabei am Hinterkopf. Der Radfahrer kam nicht zu Fall. Er hielt an und fragte, ob alles in Ordnung sei. An seine Antwort kann sich der 71-jährige Fußgänger nicht mehr erinnern. Der Radfahrer sagte, dass er es eilig hätte und zum Bahnhof müsse. Dann fuhr er weiter. Der 71-Jährige wurde mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Die Polizei sucht den Radfahrer. Er war 20 bis 25 Jahre alt, 1,80 bis 1,85m groß und hatte blonde Haare. Bekleidet war er mit einer hellen Jacke.

Hinweise bitte an die Polizei Geldern unter Telefon 02831-1250.

OTS: Kreispolizeibehörde Kleve newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65849 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65849.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/kleve

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!