Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Kleve / Geldern - Brandstiftung / Polizei ...

08.08.2018 - 17:57:00

Kreispolizeibehörde Kleve / Geldern - Brandstiftung / Polizei .... Geldern - Brandstiftung / Polizei nimmt Tatverdächtigen fest(Nachtrag zur Meldung vom 06.08.2018 um 14.35 Uhr und 07.08.2018 um 10.26 Uhr)

Geldern - Am Dienstag (7. August 2018) kam es zu Brandstiftungen an drei Pkw im Raum Geldern. Gegen 12.25 Uhr wurde auf einem Parkplatz an der Straße Am Bollwerk ein schwarzer Opel in Brand gesetzt. Hier sahen Zeugen einen Verdächtigen und konnten ihn beschreiben. Um 18.45 Uhr meldeten Zeugen den Brand eines weißen VW Passat an der Straße Issumer Tor.

Als die Besatzung des Rettungswagens und die Polizei gegen 20.20 Uhr zu dem Brand eines silberfarbenen Opel Corsa an der Annastraße gerufen wurden, fiel den Rettungsassistenten bei der Anfahrt eine Person auf, die sie bereits am vorherigen Brandort gesehen hatten. Auf diesen Verdächtigen passte die Beschreibung und andere Zeugenaussagen untermauerten den Tatverdacht. Daraufhin wurde der 42-jährige Mann aus Geldern vorläufig festgenommen.

Nach Zeugenvernehmungen und Ermittlungen der Kripo Geldern wurde der dringend tatverdächtige Mann einem Richter vorgefüht, der einen Haftbefehl erließ. Der 42-Jährige befindet sich jetzt in Untersuchungshaft.

OTS: Kreispolizeibehörde Kleve newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65849 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65849.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/kleve

@ presseportal.de