Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Kleve / Emmerich - Motorradfahrer stürzt / ...

10.10.2017 - 12:11:38

Kreispolizeibehörde Kleve / Emmerich - Motorradfahrer stürzt / .... Emmerich - Motorradfahrer stürzt / Fahrer eines schwarzen Audi gesucht

Emmerich - Am Freitag (6. Oktober 2017) gegen 12.30 Uhr fuhr ein 17-jähriger Jugendlicher mit einem orangefarbenen Leichtkraftrad der Marke KTM auf der Steinstraße in Richtung Alter Markt. In Höhe einer Eisdiele fuhr ein unbekannter Autofahrer plötzlich vom Fahrbahnrand an. Der 17-Jährige bremste stark ab, um eine Kollision zu vermeiden. Dabei stürzte er zu Boden, blieb aber unverletzt. Das Leichtkraftrad wurde bei dem Sturz beschädigt. Der Autofahrer setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort. Bei dem schwarzen Auto handelt es sich vermutlich um einen Audi A3 mit einem deutschen Kennzeichen. Im Fahrzeug saß eine Person.

Hinweise bitte an die Polizei Emmerich unter Telefon 02822-7830.

OTS: Kreispolizeibehörde Kleve newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65849 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65849.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/kleve

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!