Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Kleve / Emmerich-Elten - versuchter ...

29.07.2020 - 12:47:24

Kreispolizeibehörde Kleve / Emmerich-Elten - versuchter .... Emmerich-Elten - versuchter PKW-Diebstahl / Täter auf frischer Tat ertappt

Emmerich-Elten - In der Nacht zu Mittwoch (29.07.2020) gegen 04:45 Uhr versuchte ein 29-jähriger Mann in einen Opel an der Beeker Straße einzudringen. Da es sich bei dem PKW um ein Elektrofahrzeug handelt, war der in der Hofeinfahrt des Besitzers abgestellte Opel an eine Ladestation angeschlossen.

Als der 29-Jährige den Stecker zog, schlug das Fahrzeug Alarm. Dies hielt den Täter jedoch nicht davon ab, weiter zu versuchen, in den PKW zu gelangen.

Der Fahrzeugbesitzer und sein Sohn, die durch den lauten Alarm geweckt wurden, begaben sich sofort zum Fahrzeug und hinderten den Täter an der Flucht. Der 29-Jährige wurde von den eingesetzten Polizeibeamten vorläufig festgenommen und wird im Laufe des Tages dem Haftrichter vorgeführt. (cp)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter: https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65849/4664748 Kreispolizeibehörde Kleve

@ presseportal.de