Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Kleve / Einbruch in freistehendes ...

10.11.2019 - 14:31:32

Kreispolizeibehörde Kleve / Einbruch in freistehendes .... Einbruch in freistehendes Einfamilienhaus / Bargeld entwendet

Weeze-Wemb - Am Samstag, 09.11.2019, zwischen 16:00 Uhr und 18:15 Uhr, hebelten Unbekannte ein auf der Rückseite eines Hauses auf der Feldstraße gelegenes Küchenfenster auf. Sie durchwühlten einzelne Behältnisse im Inneren und entwendeten Bargeld. Da sie möglicherweise durch die heimkehrenden Eigentümer überrascht wurden, wurden sofort Fahndungsmaßnahmen eingeleitet, welche jedoch ergebnislos verliefen. Zeugen werden gebeten, sich an die Polizei in Goch, Tel. 02823/1080, zu wenden.

OTS: Kreispolizeibehörde Kleve newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65849 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65849.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/kleve

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter: https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

@ presseportal.de