Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Höxter / Pkw beschädigt, Verursacherin ...

26.02.2017 - 12:46:29

Kreispolizeibehörde Höxter / Pkw beschädigt, Verursacherin .... Pkw beschädigt, Verursacherin geflüchtet Samstag, 14.01.2017, 15.10 Uhr

34414 Warburg - In der Zeit von Freitag, 24.02.2017, 22.00 Uhr bis Samstag, 25.02.2017, 01.25 Uhr kam es zu einer Unfallflucht in Warburg Scherfede. Eine 44-jährige Fahrzeugführerin fuhr aufgrund von Glätte auf einen in der Straße Trift geparkten Pkw auf und verließ den Unfallort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Da bei dem Zusammenstoß das vordere Kennzeichen des verursachenden Fahrzeugs abgerissen wurde, konnte die Flüchtige schnell ermittelt werden. Da die Frau Alkohol getrunken hatte wurde eine Blutprobe angeordnet, der Führerschein sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 6.500 Euro. /Sche

OTS: Kreispolizeibehörde Höxter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65848 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65848.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Bismarckstraße 18 37671 Höxter

Telefon: 05271 962-1520 E-Mail: Pressestelle.Hoexter@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle Polizei Höxter Telefon: 05271 962 1222

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!