Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Höxter / Nachtrag zur Pressemeldung vom ...

09.10.2018 - 15:42:17

Kreispolizeibehörde Höxter / Nachtrag zur Pressemeldung vom .... Nachtrag zur Pressemeldung vom 08.10.2018 - Einfamilienhaus in Bad Driburg brennt aus

33014 Bad Driburg - In der Nacht zum Montag ist in Bad Driburg ein Wohnhaus vollständig ausgebrannt. Der einzige Bewohner des Hauses war vorübergehend nicht anzutreffen. Er konnte mittlerweile wohlbehalten durch die Polizei angetroffen werden. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern derzeit noch an. /He.

OTS: Kreispolizeibehörde Höxter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65848 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65848.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Bismarckstraße 18 37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1520 E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de http://www.hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle Polizei Höxter Telefon: 05271 962 1222

@ presseportal.de