Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Höxter / Nachtrag zur Pressemeldung vom ...

12.02.2018 - 12:46:23

Kreispolizeibehörde Höxter / Nachtrag zur Pressemeldung vom .... Nachtrag zur Pressemeldung vom 29.12.2017: Schäden durch Farbschmierereien

34434 Borgentreich - Die Kriminalpolizei in Warburg konnte drei Tatverdächtige ermitteln, die für die Farbschmierereien und Sachbeschädigungen in der Nacht vom 27.12.2017 auf den 28.12.2017 in Borgholz in Frage kommen. Es handelt sich hierbei um einen 17-jährigen Mann und eine 19-jährige Frau aus dem Bereich Borgentreich, sowie um eine 19-jährige Frau aus dem Bereich Trendelburg. Durch die Farbschmierereien und Sachbeschädigungen, unter anderem auch an der Fassade der katholischen Kirche, sind damals Schäden in Höhe von 4500 Euro entstanden./He.

OTS: Kreispolizeibehörde Höxter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65848 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65848.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Bismarckstraße 18 37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1520 E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de http://www.hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle Polizei Höxter Telefon: 05271 962 1222

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!