Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Höxter / Motorradfahrer stürzt und verletzt ...

08.04.2018 - 10:51:29

Kreispolizeibehörde Höxter / Motorradfahrer stürzt und verletzt .... Motorradfahrer stürzt und verletzt sich schwer Langeland, Landesstraße L 755 Samstag, 07.04.2018, 13.50 Uhr

33014 Bad Driburg - Ein 20 - Jähriger befuhr mit seinem Motorrad die kurvenreiche Verbindungsstrecke L 755, von Langeland in Richtung Altenbeken. Zum Ende einer links-rechts-links- Kurvenkombination kam er mit seinem Krad ins Schleudern, stürzte und rutschte nach rechts von der Fahrbahn. Hierbei verletzte sich der 20 - Jährige schwer. Nach notärztlicher Behandlung vor Ort wurde er mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht, wo er stationär verblieb. An dem Motorrad entstand ein Schaden von ca. 3000 Euro. Es war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. An der Unfallstelle ausgelaufenes Öl wurde durch die Freiwillige Feuerwehr Langeland gebunden. / Sche

OTS: Kreispolizeibehörde Höxter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65848 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65848.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Bismarckstraße 18 37671 Höxter

Telefon: 05271 962-1520 E-Mail: Pressestelle.Hoexter@polizei.nrw.de http://www.hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle Polizei Höxter Telefon: 05271 962 1222

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!