Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis / Verkehrsunfall mit ...

28.06.2020 - 10:41:48

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis / Verkehrsunfall mit .... Verkehrsunfall mit Personenschaden in Marsberg-Essentho auf der Fürstenberger Straße (L549)

Marsberg-Essentho - Am 27.06.2020, 10.55 Uhr befuhren insgesamt vier Fahrzeuge hintereinander die L 549 in Richtung Essentho. Im Bereich einer leichten Steigung musste der vorne fahrende Fahrzeugführer aufgrund eines Wildwechsel plötzlich bremsen. Die beiden hinter ihm fahrenden Fahrzeuge schafften es noch rechtzeitig hinter ihm anzuhalten. Ein 41jähriger Marsberger, der als Letzter in der Fahrzeugschlange fuhr, schaffte es trotz Vollbremsung nicht mehr rechtzeitig anzuhalten und fuhr auf den vor ihm stehenden PKW einer 46jährigen Frau aus Marsberg auf. Durch den Aufprall wurde der PKW der Frau von der Fahrbahn in den abschüssigen Straßengraben geschoben. Der PKW überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Hierbei wurden die Insassin, sowie der Auffahrende leicht verletzt. Zur Bergung des PKW musste die L 549 ca. 1 Stunde gesperrt werden. (Wie)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Leitstelle Telefon: 0291-9020-3110 Fax: 0291-9020-3119 E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65847/4636255 Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

@ presseportal.de