Obs, Polizei

Kreispolizeibehörde Herford / Verletzte durch ...

31.08.2017 - 12:51:51

Kreispolizeibehörde Herford / Verletzte durch .... Verletzte durch Vorfahrtsmissachtung - Radfahrerin vom Auto erfasst

Bünde - (hay) Am Dienstag (29.8.) gegen 15:00 Uhr fuhr eine 50-jährige Radfahrerin aus Hiddenhausen auf der Turnerstraße in Richtung der Wilhelmstraße. An der Kreuzung zu der Ellersiekstraße missachtete sie die Vorfahrt einer von rechts in die Kreuzung einfahrenden 40-jährigen Bünderin. Die Zweiradfahrerin wurde auf die Motorhaube des Minis aufgeladen und stürzte zu Boden. Sie erlitt schwere Verletzungen, schwebt aber nicht in Lebensgefahr. Die Radfahrerin trug einen Fahrradhelm. Beide Unfallbeteiligten wurden vor Ort medizinisch erstversorgt und anschließend in ein Krankenhaus gebracht. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Kreuzung gesperrt werden.

OTS: Kreispolizeibehörde Herford newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65846 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65846.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle Herford (hay) Steven Haydon Telefon: 05221 888 1250 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!