Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Herford / Verkehrsunfall - Unaufmerksamer ...

09.01.2020 - 12:56:57

Kreispolizeibehörde Herford / Verkehrsunfall - Unaufmerksamer .... Verkehrsunfall - Unaufmerksamer Fahrer kollidiert mit zwei Fahrzeugen

Herford - (kup) Am Mittwoch (8.1.), um 15.50 Uhr, fuhr ein 32-jähriger Herforder mit seinem schwarzen Mercedes SLK auf der Jahnstraße in Richtung Mindener Straße. Verkehrsbedingt wartete vor ihm eine 17-Jährige Frau aus Herford auf ihrem Kleinkraftrad. Vor der jungen Frau stand eine 67-Jährige, ebenfalls aus Herford, in einem roten Honda Civic. Der Herforder bemerkte die stehenden Fahrzeuge zu spät und kollidierte mit der jungen Frau. Diese fiel von ihrem Fahrzeug auf die Fahrbahn. Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde das Yamaha- Motorrad auf den Honda geschoben. Die Fahrerin des Kleinkraftrades wurde leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mindestens 1.600 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle Herford Telefon: 05221 888 1250 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65846/4487380 Kreispolizeibehörde Herford

@ presseportal.de