Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Herford / Verkehrsunfall - Pkw fährt ...

02.10.2019 - 13:11:50

Kreispolizeibehörde Herford / Verkehrsunfall - Pkw fährt .... Verkehrsunfall - Pkw fährt Radfahrer an und entfernt sich vom Unfallort

Herford - (kup) Am Dienstag (1.10.), um 7:40 Uhr, fuhr ein 22-jähriger Mann aus Herford mit seinem Fahrrad auf dem Radweg an der Engerstraße stadteinwärts. Gleichzeitig fuhr ein bislang Unbekannter mit seinem hellen Auto aus Richtung Westring kommend auf der Engerstraße. Der Unbekannte bog an der Einmündung zur Heidestraße nach links ein und verursachte damit einen Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Radfahrer. Dabei stürzte er über die Motorhaube auf die Straße und verletzte sich. Ein Rettungswagen transportierte den Mann aus Herford in ein nahgelegenes Krankenhaus. Der Unfallverursacher stieg kurz aus seinem Wagen aus, sah sich um und entfernte sich anschließend vom Unfallort, ohne sich um seine Pflichten zu kümmern. Es entstand Sachschaden. Die Polizei sucht dringend weitere Zeugen zu dem Unfall, die Angaben zu dem flüchtigen Unfallverursacher machen können. Hinweise werden erbeten an die Direktion Verkehr unter 05221 - 888 0 oder jede andere Polizeidienststelle.

OTS: Kreispolizeibehörde Herford newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65846 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65846.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle Herford Telefon: 05221 888 1250 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

@ presseportal.de