Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Herford / Verkehrsunfall mit verletzter ...

07.01.2020 - 12:31:26

Kreispolizeibehörde Herford / Verkehrsunfall mit verletzter .... Verkehrsunfall mit verletzter Person - Sturz bei Gefahrenbremsung

Bünde - (kup) Am Montag (6.1.), um 16.10 Uhr, fuhr ein 18-Jähriger aus Bünde mit seinem blauen Opel Corsa von der Herforder Straße aus in den Kreisverkehr ein. Parallel fuhr ein 21-Jähriger Radfahrer aus Bünde aus Richtung Marktstraße in den Kreisel ein. An der Ausfahrt zur Wittekindstraße verließ der Autofahrer den Kreisverkehr. Dabei bemerkte er den Radfahrer, der die Wittekindstraße gleichzeitig überqueren wollte, zu spät. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, leiteten beide Verkehrsteilnehmer eine sofortige Gefahrenbremsung ein. Dabei stürzte der Radfahrer zu Boden und wurde leicht verletzt. Ein eingesetzter Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus. Es entstand geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle Herford Telefon: 05221 888 1250 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65846/4485245 Kreispolizeibehörde Herford

@ presseportal.de