Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Herford / Verkehrsunfall mit verletzter ...

05.11.2019 - 13:01:39

Kreispolizeibehörde Herford / Verkehrsunfall mit verletzter .... Verkehrsunfall mit verletzter Person - Schülerin stürzt mit Mofa

Vlotho - (kup) Am Sonntag (3.11.), um 18.25 Uhr, fuhr eine 15-Jährige aus Vlotho zusammen mit ihrer 14-jährigen Schwester auf einem Mofa auf der Detmolder Straße in Richtung Exter. Vor dem Kreisverkehr wollte die Schülerin ihr Kleinkraftrad abbremsen. Dies gelang ihr auf der feuchten Fahrbahn allerdings nicht. Das Gefährt geriet ins Schleudern. Die Mädchen fielen nach rechts auf die Fahrbahn. Dabei verletzte sich die Fahrerin leicht. Hinzugezogene Rettungskräfte versorgten sie vor Ort. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Denken Sie bitte daran, dass das Fahren von Mofas, Rollern und anderen Kleinkrafträdern in der jetzigen nassen und dunkeln Jahreszeit besonders gefährlich ist. Insbesondere wenn Roller & Co. mit zwei Personen besetzt sind, kann das Bremsen auf nasser Fahrbahn schwierig werden und der Bremsweg sich verlängern. Wir bitten Eltern, deren jugendlichen Kinder solche Fahrzeuge führen, für die Gefahren durch Wetter und Dunkelheit zu sensibilisieren.

OTS: Kreispolizeibehörde Herford newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65846 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65846.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle Herford Telefon: 05221 888 1250 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

@ presseportal.de