Obs, Polizei

Kreispolizeibehörde Herford / Verkehrsunfall mit jungem Fahrer - ...

15.05.2019 - 13:01:18

Kreispolizeibehörde Herford / Verkehrsunfall mit jungem Fahrer - .... Verkehrsunfall mit jungem Fahrer - Unkontrollierte Fahrt endet vor Haus

Bünde - (kup) Am Dienstag (14.5.), um 16:09 Uhr, fuhr ein 20-Jähriger Herforder die Straße Sandbreede in Richtung Zitternstraße, um seine 17-jährige Beifahrerin nach Hause zu bringen. An der Einmündung der beiden Straßen versuchte er seinen schwarzen Clio abzubremsen. Da der junge Fahrer mit erhöhter Geschwindigkeit unterwegs war, gelang ihm dies nicht mehr. Infolgedessen überfuhr er den Bordstein und fuhr in den Vorgarten eines Hauses an der Zitternstraße. Die unkontrollierte Fahrt endete an der Hauswand. Beide Insassen verletzten sich leicht. Der PKW war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 3.100 Euro.

OTS: Kreispolizeibehörde Herford newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65846 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65846.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle Herford Telefon: 05221 888 1250 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de