Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Herford / Sachbeschädigungen durch Graffiti ...

04.05.2017 - 15:21:43

Kreispolizeibehörde Herford / Sachbeschädigungen durch Graffiti .... Sachbeschädigungen durch Graffiti - Sprayerpaar durch Polizei gefasst

32051 Herford - (hay) Am Montag (01.05) gegen 20:30 Uhr fiel aufmerksamen Zeugen ein Pärchen auf, die augenscheinlich wahllos Gegenstände im Verlauf der Ackerstraße besprühten. Die beiden polizeibekannten Täter beschmierten ein Einfahrtsschild eines Privathauses, das hintere Kennzeichen eines Autos, eine Hauswand mit einem Herz, ein Verkehrszeichen, ein Hausnummernschild in einem Vorgarten und eine Anhängerplane. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 1.000 Euro. Im Rahmen der sofortigen Fahndung konnten die beiden Beschuldigten auf der Füllenbruchstraße gefasst und kontrolliert werden. Dabei handelte es sich um eine 33-jährige Frau und einem 30-jährigen Mann, beide aus Herford. Nach Feststellung der Identitäten wurden beide Beschuldigten vor Ort entlassen. Das Strafverfahren wegen des Verdachts der Sachbeschädigung durch Graffiti wurde eingeleitet. Mögliche Zeugen oder Geschädigte aus dem Bereich der Ackerstraße melden sich bitte bei der Direktion Kriminalität unter der Telefonnummer 05221 888-0.

OTS: Kreispolizeibehörde Herford newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65846 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65846.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle Herford (hay) Steven Haydon Telefon: 05221 888 1250 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!