Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Herford / Nächste Sitzung des ...

14.06.2019 - 12:06:40

Kreispolizeibehörde Herford / Nächste Sitzung des .... Nächste Sitzung des Polizeibeirates in Hiddenhausen - bitte kreisweit veröffentlichen

Herford, Hiddenhausen, Bünde, Löhne, Kirchlengern, Enger, Spenge, Rödinghausen, Vlotho - Die nächste Sitzung des Polizeibeirates der Kreispolizeibehörde Herford findet am Mittwoch, 03.07.2019, im Rathaus der Gemeinde Hiddenhausen, Rathausstraße 1 in 32120 Hiddenhausen, statt.

Die Sitzung beginnt um 15:00 Uhr mit einer öffentlichen Fragestunde, in der sich jedermann mit Fragen und Anliegen an den Polizeibeirat, den Landrat und den anwesenden Polizeibeamten der Kreispolizeibehörde wenden kann. Der Polizeibeirat versteht sich entsprechend den gesetzlichen Vorschriften als Bindeglied zwischen der Bevölkerung, der Selbstverwaltung und der Polizei. Er möchte das vertrauensvolle Verhältnis zwischen der Bevölkerung und der Polizei erhalten und fördern, die Tätigkeit der Polizei unterstützen sowie Anregungen und Wünsche herantragen. Vorsitzender des Polizeibeirates ist der Kreistagsabgeordnete Hartmut Golücke aus Enger. Um auf die Fragen in der öffentlichen Fragestunde näher eingehen zu können, bittet die Kreispolizeibehörde darum, ihre Fragen bis zum 21.06.2019 telefonisch unter 05221 / 888-1501 oder schriftlich an die Kreispolizeibehörde Herford, Direktionsbüro Zentrale Aufgaben, Hansastraße 54, 32049 Herford zu richten.

OTS: Kreispolizeibehörde Herford newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65846 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65846.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle Herford Telefon: 05221 888 1250 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

@ presseportal.de