Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Herford / Jugendlicher auf Schulhof ...

30.06.2020 - 12:41:32

Kreispolizeibehörde Herford / Jugendlicher auf Schulhof .... Jugendlicher auf Schulhof angegangen- Polizei sucht weitere Zeugen

Herford - (sls) Am Montagnachmittag kam es auf einem Schulhof am Schulwall in Herford zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Jugendlichen. Gegen 15.00 Uhr befand sich ein 15-jähriger Herforder in Begleitung seiner Freundin auf dem Schulgelände, als er plötzlich von zwei Personen angesprochen wurde. Der Geschädigte wurde zunächst aufgefordert, Inhalte seines Rucksackes rauszugeben. Im Verlauf der verbalen Auseinandersetzung kamen zwei weitere Personen auf dem Schulhof dazu. Plötzlich wurde der Geschädigte von den vier Jugendlichen mehrfach geschlagen und aus dem Rucksack Tabak entwendet. Anschließend flüchteten die vier Personen vom Tatort. Die Polizei ist auf der Suche nach weiteren Zeugen. Wer kann Angaben zur Auseinandersetzung oder den vier Tatverdächtigen machen? Bitte melden sie sich unter der Telefonnummer 05221-8880.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle Herford Telefon: 05221 888 1250 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65846/4638379 Kreispolizeibehörde Herford

@ presseportal.de