Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Euskirchen / Körperverletzung - Suche nach ...

30.06.2020 - 15:11:40

Kreispolizeibehörde Euskirchen / Körperverletzung - Suche nach .... Körperverletzung - Suche nach unbekanntem Tatverdächtigen kann eingestellt werden

53902 Bad Münstereifel-Iversheim - Die Polizei Euskirchen bat am gestrigen Montag um Mithilfe bei der Suche nach einem unbekannten Mann (siehe Meldung: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65841/4637668).

Die Fahndung kann eingestellt werden.

Der Tatverdächtige meldete sich. Er lässt sich anwaltschaftlich vertreten.

Zudem gingen aus der Bevölkerung zahlreiche Hinweise ein.

Wir bedanken uns an dieser Stelle für die Mithilfe.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen Pressestelle Telefon: 02251/799-203 od. 799-0 Fax: 02251/799-90209 E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/ Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65841/4638738 Kreispolizeibehörde Euskirchen

@ presseportal.de