Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Euskirchen / Besonders schwerer Fall des ...

28.07.2020 - 14:47:15

Kreispolizeibehörde Euskirchen / Besonders schwerer Fall des .... Besonders schwerer Fall des Ladendiebstahls: Suche nach drei männlichen Tatverdächtigen

53879 Euskirchen - Informationen und Fotos finden Sie in unserem Fahndungsportal: https://polizei.nrw/fahndungen/unbekannte-tatverdaechtige/euski rchen-besonders-schwerer-fall-des-ladendiebstahls

Äußeres Erscheinungsbild: ca. 16 Jahre alt, türkischer Akzent. Mittäter: beide 15 bis 16 Jahre, 165 bis 170 cm bzw. 170 bis 175 cm groß. Südosteuropäische Erscheinung, schmächtig bis schlank.

Hinweise bitte telefonisch an 02251 / 799-570 oder 02251 / 799-0 oder per Email an poststelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Rückfragen bitte an:

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen Pressestelle Telefon: 02251/799-203 od. 799-0 Fax: 02251/799-90209 E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/ Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65841/4664004 Kreispolizeibehörde Euskirchen

@ presseportal.de